Neurofunktionelle Integration NFI


„…Die Wurzeln einer lokalen Störung liegen im ganzen Organismus, der eine psychophysische, körperliche und geistige Einheit ist. Daher ist jedes Symptom von Bedeutung, damit die Störung festgestellt wird, um sie zu beseitigen…"
Dr. Alfonso Palatini

Neurofunktionelle Integration NFI

Die Neurofunktionelle Integration (NFI) wurde im Wesentlichen durch Dr. med. Philip Eckardt aus dem Neurologischen Integrationssystem NIS weiterentwickelt.

NIS wurde 1989 von dem neuseeländischen Osteopathen Dr. A. K. Phillips begründet.

In jahrelanger intensiver Forschung über die diagnostische und therapeutische Bedeutung des Zentralen Nervensystems (Gehirn) in Zusammenhang mit allen Organen, Muskeln und Körpergeweben entwickelte er eine Kombination u.a. aus der Akupunkturlehre, der Osteopathie und den Neurowissenschaften: das Neurologische Integrationssystem NIS.

Die Betreuung mittels Neurofunktioneller Integration und Neurologischem Integrationssystem ist komplett individuell auf den Patienten abgestimmt und für alle Altersstufen geeignet.

Beide Systeme betrachten den Körper als eine integrierte Funktionseinheit, berücksichtigen dabei spezifisch das System, welches im Körper für eine integrierte Funktion zuständig ist, nämlich das Nervensystem.

Möchten Sie mehr wissen, gerade auch, ob eine meiner Behandlungsmethoden bei Ihrem, oder einem bestimmten Krankheitsbild weiterhelfen kann, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.


Paolo Palatini
Praxis für Osteopathie / Naturheilkunde
Zum Mühlöschle 12
88633 Heiligenberg
Tel. 07554 986 4922

So kommen Sie zur Praxis mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Bus 7379 ab Überlingen Richtung Heiligenberg
(ca. 40 Minuten Fahrt)
aussteigen in Steigen Ort
zu Fuß Richtung Gasthaus Hack (Am Bühl)
nach ca. 100m links in den Mühlenweg und nach ca. 20m wieder links in die Straße
"Zum Mühlöschle"

Das Haus Nr. 12 mit meiner Praxis liegt auf der rechten Straßenseite.

Mit dem Auto

Von Überlingen nach Heiligenberg Steigen (siehe Karte)
Parkplätze befinden sich ausreichend direkt vor dem Haus.



Fotos

Sigrun Janiel:
Baby, Hände , Medizinflaschen

Shutterstock:
Baum, Spuren im Sand, Nervenzellen